Stephan-Brodmann-Schule, Immenstaad
Stephan-Brodmann-Schule,
88090 Immenstaad
Grundschule mit Ganztagsangebot
Baumpflanzaktion mit der Gemeinde und Viertklässlern

„Zu fällen einen schönen Baum,

braucht

's eine halbe Stunde kaum.

Zu wachsen, bis man ihn bewundert,

braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.“

Eugen Roth

 

Das Gedicht stimmt nachdenklich, wenn Menschen den Baum fällen. Ganz anders war es bei einem Sommersturm 2017, der über Immenstaad hinwegfegte. Dieser legte auf dem Außengelände des Aquastaad gleich vier alte Bäume um. Darunter Kastanie, Eiche und Weide.

Am Freitag, 09.11.2018 wurde der Schaden wieder gut gemacht. Zum Projekt „Baumpflanzaktion, trafen sich Mitglieder der Gemeinde, mit Bürgermeister Johannes Henne und die Klasse 4b mit Klassenleiterin Cosima Adam am Aquastaadgelände um vier neue Bäume zu setzen. Unter den fachmännischen Augen des Ortsbaumeisters Jürgen Kohler wurde geschippt, gepflanzt und festgetreten. Möglich wurde dies durch eine Spendenaktion des Rotary – Clubs Immenstaad. Mögen die neuen Bäume das „Jahrhundert“, welches im Gedicht erwähnt wird, erleben.

zurück ...